Partitions-oder Volumenklon

AOMEI Backupper bietet die Funktion, um eine einzelne Partition(nicht die ganze Festplatte) zu klonen. Zum Beispiel kann das Laufwerk (C:) auf (D:) geklont werden, oder (E:) kann auf eine andere Fetsplatte geklont werden.

Partition oder Volume klonen:

  1. Auf der linken Registerkarte wählen Sie die Option Klonen, und dann wählen Sie Partitionsklon.
  2. Partition Clone

  3. Wählen Sie eine Partition oder ein Volume, die oder das Sie als Quellpartition klonen wollen, und klicken Sie auf Weiter.
  4. Select-Partition

  5. Wählen Sie einen geeigneten unbelegten Speicherplatz oder eine vorhandene Partition als Zielpartition, und klicken Sie auf Weiter.
  6. Destination Partition

  7. Sehen Sie die Informationen Ihrer Quell-und Zielfestplatte vor. Auf der Wizardseite setzen Sie gewünschte erweiterte Einstellungen wie folgt:
    1. Wenn Sie die Partitionsgröße oder-position auf der Zielfestplatte anpassen möchten, klicken Sie auf die Taste "Partitionsgröße ändern".
    2. Sektor für Sektor-Klon: Kopiert alle Sektoren der Festplatte auf die Zielfestplatte, egal ob im Einsatz oder nicht. Die Zielfestplattengröße muss gleich wie oder größer als die Quellfestplatte sein.
    3. Partition zur Optimierung für SSD ausrichten: Wenn Ihre Zielfestplatte SSD (Solid-State Drive) ist, empfehlen wir Ihnen, diese Option für die Optimierung der Leistung von SSD anzukreuzen.
  8. Edit

  9. Schließlich klicken Sie auf Starten. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist und dann klicken Sie auf Fertig. Ein Festplattenklon kann sich mehrere Stunden nehmen, das von der Größe des Quellfestplatte abhängig ist.
  10. Start Clone

Mehr Details mit Bildschirmkopien finden Sie: Wie klont man Partition/Volume.

Tipps:
  • Die Quellpartition kann nicht als Zielpartition ausgewählt werden.
  • Beachten Sie, dass die Zielfestplatte überschrieben werden wird. Deshalb, wenn sie wichtige Daten enthält, müssen Sie die Zielfestplatte sichern, bevor Sie die Operation ausführen.
  • Wenn die Zielfestplatte von anderen darauf laufenden Programmen oder Anwendungen gesperrt wird, wird AOMEI Backupper auffordern, den Computer neuzustarten, und die Festplatteklon-Operation auf "Neustart-Modus" ausführen.