Festplattensicherung

Festplattensicherung wird alle Partitionen auf bestimmter Festplatte auf eine Image-Datei sichern, einschließlich aller Partitionen oder Volumes auf diesem Datenträger sowie der Systempartition. Das bedeutet, wenn Sie eine Systemfestplatte über die Festplattensicherung sichern, kann das System nach der Wiederherstellung normal starten. Die Festplattensicherung unterscheidet sich von der Systemsicherung. Systemsicherung sichert Partitionen im Zusammenhang mit System nur zum Booten, wie Bootpartition, System reservierte Partition usw. AOMEI Backupper kann MBR-Festplatten, GPT-Festplatten, externe Festplatten, USB-Festplatten und andere Speichergeräte sichern.

Sichern Sie Ihre Festplatte :

  1. Schritt 1. Auf der linken Registerkarte wählen Sie Backup und anschließend klicken Sie auf Festplattensicherung.
  2. Festplattensicherung

  3. Sie können für das Backup im Feld "Auftragsname" einen Name eingeben, um Ihnen zu helfen, es von anderen Backups zu unterscheiden.
  4. Auftragsname

  5. Schritt 2. Klicken Sie auf die Schaltfläche 1. Im Popup-Fenster wählen Sie die Quellfestplatte, die Sie sichern möchten, und Sie können jedes Mal mehrere Festplatten bei der Festplattensicherung hinzufügen.
  6. Festplatte wählen
  7. Obwohl Sie mehrere Festplatten zur Sicherung hinzufügen können, müssen Sie diese Festplatten bei der Wiederherstellung auch nacheinander wiederherstellen. Außerdem ist es unmöglich, mehrere Festplatten-Images auf einer größeren Festplatte wiederherzustellen.
  8. Festplatte hinzufügen

  9. Schritt 3. Klicken Sie auf 2, um einen Zielort zum Speichern der Image-Datei zu wählen.
  10. Zielpfad wählen

  11. Schritt 4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Starten und warten Sie bis der Prozess abgeschlossen ist.
  12. Starten

Ausführlichere Informationen zur Funktionsweise der Festplattensicherung finden Sie unter: Festplattensicherung.

Tipps:
  • Mehr erweiterte Optionen für die aktuelle Sicherungsaufgabe finden Sie unter: Backup-Optionen, Geplante Sicherung and Backup-Schema.
  • Wenn Sie die Festplattensicherung ausführen, erlaubt AOMEI Backupper Ihnen, jedes Mal mehrere Festplatten zu sichern. Sie müssen deshalb bestätigen, dass den Zielort genügenden Speicherplatz für die Daten auf diesen Festplatten haben muss. Es dauert lange zum Erledigen, die Festplatte mit einer großen Menge Daten zu sichern. Wenn Sie diese Images wiederherstellen, müssen Sie diese Festplatten der Reihe nach wiederherstellen.
  • Für dynamische Festplatten wird die Festplattensicherung nicht in allen Versionen unterstützt. Wenn Sie eine Sicherung erstellen möchten, verwenden Sie bitte Systemsicherung oder Partitionssicherung.