Images zusammenführen: Mehrere Backup-Versionen in eine zusammenführen

Vielleicht möchten Sie Ihre Daten zu einem Zeitpunkt wiederherstellen, der von einem inkrementellen Backup-Image angegeben wird. Ein inkrementelles Backup muss immer zusammen mit seinem Voll-Backup, und mit jedem anderen inkrementellen Backup dazwischen wiederhergestellt werden. Dies kann ein langwieriger Prozess sein, wenn Sie seit dem ersten Voll-Backup eine große Anzahl von inkrementellen Backups gemacht haben.

Zum Beispiel:
Sie erstellen einen Auftrag, der jeden Tag D:\work sichert. Einen Monat später wird es 30 Image-Dateien geben. Jede Image-Datei ist eine unterschiedliche Version (auch als ein Zeitpunkt genannt). Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, alle diese Backup-Versionen auf eine einzige Image-Datei zusammenzuführen.

Image-Dateien zusammenführen:

  1. Auf der Hauptregisterkarte wählen Sie Werkzeuge, und dann wählen Sie Image zusammenführen.
  2. Merge image

  3. Wählen Sie einen Backup-Auftrag, die Sie zusammenführen möchten. Wenn Sie das Backup aus der Liste nicht finden können, klicken Sie auf Browsen, um danach zu suchen. Klicken Sie auf Weiter zum nächsten Schritt.
  4. Select Image

  5. Sie können jetzt im Backup-Auftrag alle Image-Dateien nachsehen, die zu einer Datei zusammengeführt werden. Klicken Sie auf Weiter.
  6. Backup Point

  7. Wählen Sie einen Speicherort, um die neue, zusammengefügte Image-Datei zu speichern. Sie können sie auf das ursprüngliche Verzeichnis speichern, oder ein neues Verzeichnis zum Speichern eingeben.
  8. Save Image

  9. Schließlich klicken Sie auf Fortfahren, um die Image-Dateien zusammenzuführen und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.
  10. Finish

Tipps:
  • Wenn ein Backup-Task nur eine Version (eine Image-Datei) enthält, wird das Programm ihn nicht zusammenführen.
  • Während des Vorgangs der Zusammenführung löscht AOMEI Backupper die alte Image-Datei oder den zusammengeführten Backup-Auftrag nicht.
  • Wir empfehlen Ihnen, "Einen Aufgabeneintrag für diese Zusammenführungsoperation erstellen" anzukreuzen. Dann nach der Zusammenführung wählen Sie Home auf der linken Registerkarte, um den neuen Backup-Eintrag zu sehen.
  • "Images zusammenführen" kann nur alle korrekt sequenzierten inkrementellen Backup-Images zusammenführen. Wenn dieser Backup-Task jede Version von einem differenziellen Backup enthält, werden AOMEI Backupper Ihnen raten, dass Sie sie nicht zusammenführen können.