Der einfachste kostenlose PC-Backupper
AOMEI Backupper Funktionsübersicht
 
Systemsicherung
 
Geplante Sicherung
 
Bootfähiger Rettungsmedium-Creator
 
Datei- und Ordnersicherung
 
Festplatten- oder Partitionssicherung
 
Festplatten- oder Partitionsklon
 
Speicherplatz- verwaltung
 
Systemklon oder Systemmigration
 
Wiederherstellung abweichender Hardware
 
Inkrementelles/ Differentielles Backup
23,000,000 Leute verwenden jede Stunde eine der oben genannten Funktionen zur Computerwartung.
Systemsicherung
 
Übersicht
Funktion
Systemsicherung wird Ihnen helfen, Ihr Computersystem zum Schutz vor Computer-Crash einfach zu sichern. Wenn der Computer ausfällt, können Sie System-Image sofort wiederherstellen, um Ihren Computer zu retten. Der Prozess der Systemsicherung in AOMEI Backupper ist sehr schnell und einfach.
  • Wird Systempartition und alle Software oder Anwendungen sichern, die auf der Systempartition installiert werden (oft C: Laufwerk).
  • Braucht nicht Computer neuzustarten, und wird beim Sichern das Laufen anderer Software nicht beeinflussen.
  • Erlaubt es Ihnen, System auf externe Festplatte, USB-Flash-Laufwerk, CD/DVD oder Netzwerk zu sichern.
  • Die Operation ist sehr einfach. Verwenden Sie nur zwei Schritte und eine System-Image-Datei wird erstellt werden.
Mehr lernen >>
Geplante Sicherung
 
Übersicht
Funktion
AOMEI Backupper kann für Sie Daten automatisch sichern, diese Funktion ist die Geplante Sicherung. Sie wird die Sicherheit Ihrer Daten erheblich verbessern. Sobald Ihr Computer abstürzt, wird Geplante Sicherung Ihre Daten speichern.
  • Bietet angegebenen/e Zeitpunkt oder Zeitspanne zum Sichern, wie Täglich, Wöchentlich, und Monatlich.
  • Es gibt erweiterte Einstellung, nämlich Inkrementelles Backup oder Differentielles Backup, damit Sie alle geänderten oder hinzugefügten Dateien und Daten sichern.
  • Kann in alle Arten der Sicherung verwendet werden, wie Dateisicherung, Systemsicherung usw..
  • Wird einen Service in Ihren Computer nicht installieren, nachdem Sie “Windows-Aufgabenplanung verwenden” ankreuzen, um jede geplante Sicherung auszuführen.
Mehr lernen >>
Bootfähiger Rettungsmedium-Creator
 
Übersicht
Funktion
Bootfähiger Rettungsmedium-Creator ist der Weg zur Rettung des defekten Systems. Wenn Ihr Computer ausfällt, aber Sie Ihr System mit AOMEI Backupper gesichert haben, können Sie „Bootfähiges Medium erstellen" in „Werkzeuge" verwenden, um zunächst eine bootfähige CD/USB zu erstellen und Systemimage wiederherzustellen.
  • Unterstützt die Erstellung von zwei bootfähigen System---Windows PE oder Linux Windows.
  • Kann eine bootfähige CD/DVD, USB-Laufwerk erstellen, oder als eine bootfähige ISO-Datei exportiert werden.
  • Unterstützt das Hinzufügen vom spezifischen Treiber auf ein WinPE-bootfähiges Medium, wenn es erstellt wird.
Mehr lernen >>
Datei- und Ordnersicherung
 
Übersicht
Funktion
Datei- und Ordnersicherung sind für Anwender sehr populär. Wenn es in einem Ordner einige wichtige Dateien gibt, und Sie nur ein paar Dateien sichern wollen, können Sie Dateisicherung wählen; Wenn alle Dateien in einem Ordner für Sie sehr bedeutsam sind, ist vielleicht Ordnersicherung für Sie besser geeignet.
  • Kann alle Dateien und Ordner in Ihrem Computer sichern.
  • Bietet Filterfunktion, um Dateien oder Ordner auszuschließen, die Sie nicht sichern wollen.
  • Unterstützt, Daten zum Schutz der Privatsphäre zu verschlüsseln.
  • Kann gleichzeitig mehrere Dateien und Ordner sichern.
Mehr lernen >>
Festplatten- oder Partitionssicherung
 
Übersicht
Funktion
Festplatten- oder Partitionssicherung kann alle Festplatten und Partitionen sichern. Der Unterschied zwischen Festplatten- und Partitionssicherung ist der Datenbereich.
  • Festplattensicherung: Alle Daten auf einer Festplatte werden gesichert. Eine Festplatte hat vielleicht einige Partitionen. Wenn Sie Festplatte sichern, werden alle Partitionen auf dieser Festplatte gesichert werden. Zum Beispiel hat Datenträger 1 C:, D:, E: Partitionen. Wenn Sie Datenträger 1 sichern, werden alle drei Partitionen gesichert.
  • Partitionssicherung: Alle Daten auf einer Partition werden gesichert. Zum Beispiel hat Datenträger 1 C:, D:, E: Partitionen. Wenn Sie die Partition E sichern, werden alle Daten auf Partition E gesichert, und andere Partitionen wie C:, D: nicht.
  • Erlaubt es Ihnen, mehrere Festplatten oder Partitionen in eine Sicherung zu sichern.
  • Bietet beim Sichern Backup-Option zur Verwaltung der Sicherung, wie Verschlüsselung, Komprimierung, Spaltung, Benachrichtigung, Sektor für Sektor-Backup usw..
  • Braucht nicht Computer neuzustarten, und beeinflusst beim Sichern das Laufen anderer Software nicht.
  • Sie können im Prozess der Einstellung geplante Sicherung einstellen.
Mehr lernen >>
Festplatten- oder Partitionsklon
 
Übersicht
Funktion
Festplatten- oder Partitionsklon kann eine Festplatte oder Partition auf eine andere klonen. Aber sie sind technisch unterschiedlich.
  • Festplattenklon: Er wird eine Festplatte auf eine andere klonen, und alle Partitionen auf der Festplatte werden mitgeklont. Der Unterschied zwischen Festplatten- und Partitionsklon ist, dass der Festplattenklon auf andere Festplatte geklont werden muss; Festplattensicherung wird eine Image-Datei für Festplatten erstellen, und sie kann an irgendeinem Ort, wo es genug Speicherplatz gibt, gespeichert werden.
  • Partitionsklon: Er wird eine Partition auf andere klonen, und alle Daten auf der Partition werden mitgeklont. Der Unterschied zwischen Partitionsklon und -sicherung ist, dass die Quellpartition und die Zielpartition nicht gleich sein können. Partitionsklon erfordert, andere Partitionen zu speichern, aber Partitionssicherung erlaubt die Speicherung der Image-Datei an irgendeinem Ort, wo es genug Speicherplatz gibt.
  • Braucht nicht Computer neuzustarten, und wird beim Klonen das Laufen anderer Anwendungen nicht beeinflussen.
  • Wird sicherstellen, dass die Zielfestplatte booten kann, nachdem die Systemfestplatte auf die Zielfestplatte geklont wird;
  • Unterstützt große Festplatte auf kleine Festplatte zu klonen, oder eine kleine auf eine große; und auch unterstützt große Partition auf kleine Partition, oder eine kleine auf eine große; usw..
  • Erlaubt es Ihnen, beim Klonen die Partitionsgröße zu ändern, und auch Partitionen zur Optimierung für SSD auszurichten.
  • Unterstützt schnellen Klon, und Sektoren zu klonen, die am Zielspeicherort verwedent worden sind, auch unterstützt er Sektor-für-Sektor-Klon.
Mehr lernen >>
Speicherplatzverwaltung
 
Übersicht
Funktion
Speicherplatzverwaltung, auch Backup-Schema genannt, können Sie verwenden, um veraltete Sicherungen zur Verwaltung Ihres Computerspeicherplatzes zu löschen, nachdem Sie eine geplante Sicherung erstellten. Geplante Sicherung wird Daten und Dateien automatisch sichern und viele Sicherungsversionen werden auf Ihrem Computer generiert werden, wenn die Sicherungsversion mit der Zeit den Computerspeicherplatz immer kleiner macht. Daher können Sie für das Sparen Ihres Computerspeicherplatzes diese Funktion verwenden, um nutzlose Sicherung automatisch zu löschen.
  • Kann bestimmte Bedingung festgelegt werden, um alte Sicherung zu löschen.
  • Nachdem aktuelle Sicherung jedes Mal fertig gewesen ist, werden die veralteten Image-Dateien gelöscht werden. Das wird sicherstellen, dass Image-Dateien nicht versehentlich gelöscht werden werden.
  • Erlaubt es Ihnen, die erstmalige Sicherung zu reservieren, das heißt, das Programm die erstmals erstellte Image-Datei nie löschen werden.
Mehr lernen >>
Systemklon oder Systemmigration
 
Übersicht
Funktion
Systemklon/Systemimigration ist die Funktion von AOMEI Backupper. Wenn Ihre Computerfestplatte beschädigt ist, oder Sie SSD als Systemfestplatte verwenden möchten, können Sie AOMEI Systemklon zum Migrieren des Systems verwenden, das vom Computer auf solid state drive(SSD) oder traditionelles Festplattenlaufwerk(HDD) installiert wird.
  • Ist sehr einfach, System auf eine neue Festplatte zu migrieren, auch unterstützt er System auf SSD zu migrieren.
  • Garantiert, dass das System auf einer neuen Festplatte gestartet kann, nachdem Systemklon fertig war.
  • Kann beim Migrieren Partition zur Optimierung der Leistung von SSD ausrichten.
  • Alle Softwares oder Anwendungen auf der Systempartition werden integral geklont werden.
  • Braucht nicht Computer neuzustarten, und wird Ihre Operation auf Computer nicht beeinflussen.
Mehr lernen >>
Wiederherstellung abweichender Hardware
 
Übersicht
Funktion
Wiederherstellung abweichender Hardware, oder Universal Restore, ist eine Funktion in AOMEI Backupper. Mit dieser Funktion können Sie das Image von Ihrem System auf einem Computer mit abweichender Hardware wiederherstellen. Wenn Sie Daten und Dateien, vor allem Betriebssystem, auf Ihrem Computer nicht sichern wollen, sobald Ihr Computer ausfällt, können Sie sie mit dieser Funktion wiederherstellen.
  • Kann ein abgestürztes System auf abweichende Hardware sofort wiederherstellen.
  • Migration auf eine Maschine mit abweichender Hardware. Sie können mit AOMEI Universal-Restore System-Image wiederherstellen, das von anderem Computer auf Ihren Computer erstellt wird.
  • Bietet wahre-zu-virtueller und virtuelle-zu-wahrer Computer-Echtmigrationsfunktion für die Systemwiederherstellung, sowie Test und andere Zwecke.
  • Der Computer, auf dem Hardware geändert wird, wird neuinstalliertes System erforden; Um System vor Neuinstallation zu verhindern, können Sie mit AOMEI Universal Restore System wiederherstellen.
  • Sie können mit Universal Restore System auf Bare-Metals installieren oder mit AOMEI PXE Tool System auf viele Computer wiederherstellen.
Mehr lernen >>
Inkrementelles/Differentielles Backup
 
Übersicht
Funktion
Inkrementelles/Differentielles Backup ist ein der Backup-Typen. Ihre Funktionen sind unterschiedlich von den Daten- und Dateisicherung.
  • Inkrementelles Backup: Es wird alle veränderten oder erhöhen Daten oder Dateien auf der Basis der letzten Sicherung sichern, vorrausgesetzt es war eine vollständige Sicherung oder ein inkrementelles Backup.
  • Differentielles Backup: Es wird die geänderten Daten oder Dateien auf Basis der vorherigen vollständigen Sicherung sichern.
Für das Sparen des Speicherplatzes können Sie irgendeinen der oben genannten Sicherungstypen wählen, um Daten und Dateien wieder zu sichern.
  • Wird die wiederholten Daten nicht sichern, daher wird es den Festplattenspeicherplatz minimieren, der von der Image-Datei belegt wird.
  • Sichert nur die überarbeiteten oder hinzugefügten Dateien, daher wird ihre Backup-Geschwindigkeit schneller sein.
  • Kombiniert Inkrementelles/Differentielles Backup und geplante Sicherung/Backup-Schema, um regelmäßige Sicherung einfacher zu machen.
Mehr lernen >>