Die Funktion von "Image überprüfen" hilft bei der erfolgreichen Wiederherstellung.

Bei der Wiederherstellung von einigen wichtigen Daten der Image-Datei spielt die Richtigkeit der Image-Datei eine sehr wichtige Rolle. Zum Beispiel, wenn wir das Systemlaufwerk C auf eine CD sichern, wird die Image-Datei vielleicht wegen Kratzer auf der CD beschädigt. Wie wir alle wissen, ist der Prozess der Wiederherstellung durch Überschreiben der vorherigen Daten vom Laufwerk C mit den gesicherten Daten abgeschlossen. Wenn die Daten auf der CD beschädigt wurden, werden die wiederhergestellten Daten auf dem Laufwerk C falsch sein. Wie für die auf dem Speichergerät zerstörbaren gespeicherten Image-Dateien, sollten wir daher vor der Wiederherstellung eine Image-Datei überprüfen, um die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten.

AOMEI Backupper bietet auch die Funktion von "Image-Datei überprüfen". Mit dieser Funktion können Sie die folgenden Aufgaben vollenden.

  • Garantieren Sie die Integrität der Image-Datei. Zum Beispiel, wenn Sie die Image-Datei in mehrere kleine Dateien aufgeteilt haben, und eine von ihnen verloren geht, wird die Wiederherstellung scheitern.
  • Teile der Daten wurden leicht beschädigt. Dann können einige Dateien oder Programme nach der Wiederherstellung nicht normal benutzt werden. Es kann mit der Funktion von "Image-Datei überprüfen" diagnostiziert werden.
  • Durch "Image-Datei überprüfen" können Sie sofort die Fehler der Image-Datei herausfinden. Schließlich können Sie rechtzeitig ein entsprechendes Backup erstellen, um die Fehler auszugleichen.

Sie können durch die folgenden Schritte das Image überprüfen.

Schritt 1: Auf der Rigisterkarte "Home" wählen Sie "Image überprüfen" unter "Erweitert".

Check Image

Schritt 2: Wählen Sie dann einen Sicherungszeitpunkt und klicken Sie auf "Weiter", und dann werden die Operationen von "Image-Datei überprüfen" automatisch durchgeführt werden. Klicken Sie auf "Fertig", um die Schnittstelle zu beenden, wenn der Vorgang fertig ist.

Finish

Hinweis: Sie können auch die Image-Datei durch die folgenden Schritte überprüfen: Werkzeuge-> Image überprüfen-> Einen Backup-Auftrag wählen-> Einen Backup-Zeitpunkt wählen-> Fertig.

Hinweis: Wir empfehlen Ihnen sehr, nach der Sicherung oder vor der Wiederherstellung die Image-Datei zu überprüfen, um die Datensicherheit in größtem Maße zu gewährleisten. Mit dieser Funktion können Sie auch Systemimage vor der Wiederherstellung überprüfen.