Wie zu beheben - Acronis Festplatte klonen funktioniert nicht

Fehler: Acronis Festplatte klonen ist fehlgeschlagen

Sie könnten einige Probleme über "Acronis Ture Image klonen" in Foren gesehen haben, und wir listen zwei von ihnen wie folgt auf:

Ich habe eine 250GB HDD in meinem Laptop, und ich hatte vor, sie durch eine neue 500GB SSD zu ersetzen. Also habe ich Acronis True Image verwendet, um meine 250GB HDD auf SSD zu klonen, aber ich bekam die Fehlermeldung "Festplatte klonen fehlgeschlagen". Ich habe es zweimal versucht und der Fehler erscheint immer noch. Irgendeine Idee, was ich tun könnte?

Ich habe eine zweite WD 160GB Festplatte zu meinem Dell Desktop hinzugefügt, es gibt einige Daten, die ich mit Acronis True Image klonen möchte. Als der Klonprozess um 20% abgeschlossen wurde, gibt mir das Programm diesen Fehler: Kann den Task nicht ausführen. Ich habe CHKDSK mein WD 160GB Festplatte und habe keine Fehler gefunden. Ich kann diese Klonoperation jedoch still noch nicht durchführen. Jede Hilfe wäre willkommen.

Abgesehen von diesen zwei Fehlern können Sie auch andere Fehlermeldungen sehen:

Beim Ausführen der Skriptdatei ist ein Fehler aufgetreten. 0x10002 Fehler #1364;

Ein angegebenes Authentifizierungspaket ist unbekannt 0xFFF0;

Fehler 0x00640067+0x0009FFFF.

Die Ursache

Das Problem, dass Acronis Festplatte Klonen fehlgeschlagen ist, wird vom Problem in Acronis True Image verursacht. Sie können es auf die neueste Version aktualisieren, um festzustellen, ob das Problem behoben wird. Wenn der Fehler "Acronis Festplatte klonen funktioniert nicht" immer noch steht, was würden Sie tun? Vielleicht ist die ähnliche Klonen-Software die beste Wahl.

Wie behebt man das Problem um Acronis Festplatte zu klonen?

Das Klonen der Acronis Festplatte ist misslungen. Wie zu lösen? Der beste Weg ist, mit einer Festplatte Klonen Software wie AOMEI Backupper Professional HDD/OS auf SSD zu klonen. Es hat die perfekte Fähigkeit, Ihre Festplatte (HDD) oder Ihr Betriebssystem (OS) auf SSD zu klonen, um Ihren Computer in Windows-Betriebssysteme wie Windows XP, Vista, 7, 8, 8.1, 10 zu beschleunigen. Hier ist, wie es funktioniert:

Downloaden Sie AOMEI Backupper Professional, installieren und starten Sie es.

Wählen Sie "Klonen" auf der linken Seite und klicken Sie auf "Festplattenklon".

Festplattenklon

Wählen Sie die Festplatte (HDD), die Sie klonen möchten.

Quellfestplatte

Wählen Sie die angegebene SSD-Festplatte als Zielfestplatte aus.

Zielfestplatte

Sehen Sie sich das Ergebnis des Klonens in der Vorschau an und klicken Sie auf "Starten", um HDD auf SSD zu klonen. Und noch ein wichtiger Punkt: Stellen Sie sicher, dass Sie die Option "Partition zur Optimierung für SSD ausrichten" aktiviert haben.

Zusammenfassung

Tipps: Sie können auch die Option "Sektor-für-Sektor-Klon" aktivieren, wenn Ihre SSD-Festplatte größer als HDD ist.

Nach dem Klonen wurde das Problem "Acronis Festplatte klonen funktioniert nicht" behoben. Versuchen Sie außerdem, das Betriebssystem auf SSD zu kopieren, wenn Sie das Betriebssystem auf SSD migrieren möchten. AOMEI Backupper Professional ermöglicht es Ihnen, die Festplatte auf externe Festplatte, USB-Stick, Netzwerk, Cloud-Dienste usw. zu sichern, Backup-Images zusammenzuführen, durch Befehlszeilen zu klonen, Universal Restore, Dateien zu synchronisieren usw.