Wie kann man Windows PC auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen?

Wenn benötigen Sie Computer auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen?

Computer auf einen früheren Zeitpunkt zurückzusetzen ist eigentlich genauso wie Ihr System auf einen früheren Zeitpunkt wiederherzustellen. Wenn Sie mit Ihrem Computer arbetiten, kann der Computer viele Probleme erscheinen. Manchmal kann Computer abstürtzen, nicht mehr starten oder Sie können nicht die Applikationen verwenden, in diesem Fall können Sie Ihren Computer auf den Originalzustand zurücksetzen. Im Alltag können viele Gründe z.B. Installation eines Programm, eine Festplatte, zu unerwarteten Veränderungen am Computer führen oder bewirken. Und dann wird Ihr Computer nicht richtig wie früh funktionieren. Normalerweise kann durch Deinstallieren des betreffenden Programms oder Treibers das Problem korrigiert werden. Wenn das Problem durch eine Deinstallation nicht behoben wird, können Sie versuchen, den Computer auf einen früheren Zustand zurückzusetzen, in dem das System noch vollständig funktionsfähig war.

Wie kann man Computer auf einem früheren Zeitpunkt zurücksetzen?

Falls bei Ihrem PC Probleme auftreten, können Sie ihn zurücksetzen. Aber wie und was sollen Sie machen?

Um Ihren Computer auf einen früheren Zeitpunkt zurückzusetzen, müssen Sie zuerst ein Systemabbild erstellen. Damit können Sie es direkt verwenden, wenn Sie das System wiederherstellen möchten. Windows 10/8/7 und andere Windows Betriebssystemen haben Snap-In-Tool, das ein Systemabbild erstellen und auf Ihrem Computer zurücksetzen kann. Erstellen Sie bitte ein Backup mit diesem Tool und speichern Sie das Backup auf eine andere lokale Partition oder auf externe Festplatte. Falls der Computer schief geht, können Sie ihn auf einen früheren Zeitpunkt zurücksetzen.

Jedoch viele Leute denken, dass das Windows integrierte Tool kompliziert ist und es entsteht ein großes Systemabbild. Hier empfiehlt es sehr AOMEI Backupper. Es kann Ihnen bei vielen Probleme helfen.

Wiederherstellen des Computers zu einem früheren Zeitpunkt mit AOMEI Backupper

AOMEI Backupper ist eine beste Sicherungssoftware für Backup, Wiederherstellung von System, Partititon, Festplatte, Ordner und Dokumente. Es unterstützt fast alle Windows OS, Windows 10 / 8 / 8.1 / 7 / Vista / XP. Die kostenlose Edition AOMEI Backupper Standard ist speziell für PC Benutzer entwickelt.

Stellen Sie vorher fest, dass Sie System Backup erstellt haben. (Sie können auf System Backup unter Backup Menü klicken, um Sicherungsimage zu erstellen, oder ein Backup von Computer vor Werkseinstellungen machen.).

Schritt 1. Öffnen Sie bitte die Software und auf Recovery klicken. Dann klicken Sie auf Pfad und wählen eine Image Dokumente. Klicken Sie dann auf Weiter.

Restore

Schritt 2. Es wird ein Fenster erschienen und Ihnen mitteilen, dass Sie jetzt System wiederherstellen. Und klicken Sie auf Ja und stellen Sie einen Zeitpunkt für Recovery ein. Klicken Sie auf Weiter und fahren Sie fort.

Backup Point

Schritt 3. In diesem Schritt wird es auf Zusammenfassung gehen. Hier können Sie die Informationen bestätigen. Wenn keine Probleme gibt, klicken Sie dann auf Starten.

Start Restore

Wenn das Prozess 100% erreicht, klicken Sie auf Fertig.

Mit AOMEI Backupper bietet auch Universal Restore, mit der kann das System auf anderem Computer wiederhergestellt werden; Außerdem können Sie mit AOMEI Backupper Images überprüfen, Images zusammenführen, System klonen, Systemlaufwerk von GPT auf MBR klonen. Diese Funktionen sind jedoch nur auf der AOMEI Backupper Professional Edition verfügbar, d.h Sie müssen Ihre Standard Edition auf AOMEI Backupper Professional aktualisieren.