Backup von Computer vor Werkseinstellungen für Datenschutz

Über Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Viele Computer kommt mit einer Wiederherstellungspartition, vor allem Laptops, die Sie auf die Werkseinstellungen wiederherstellen können, wenn Ihr Computer nicht richtig läuft. Für einige PCs bieten keine werkseitige Reset-Funktion, aber Windows 8 oder 10 bietet zwei werkseitige Reset-Optionen, die Refresh und Reset sind. Refresh entfernt alle installierten Desktop-Programme und speichert Anwendungen, die von Windows gespeichert und persönlichen Dateien installiert werden. Im Gegensatz zu Windows Refresh, beide Windows 8 oder 10 PC Reset und Werkseinstellungen löschen alles auf Ihrer Festplatte und installieren Windows-Betriebssystem erneut. Daher ist Backup von Computer vor Werkseinstellungen hilfreich.

Was sollten Sie Computer vor dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen sichern?

Wie bereits erwähnt, dass Zurücksetzen auf Werkseinstellungen alle Programme und persönlichen Dateien überschreiben wird, wenn Sie nur Ihre Dateien halten wollen, können Sie die Dateien einfach auf eine andere Festplatte kopieren. Es wird wenig kompliziert als das Kopieren von Dateien sein, wenn Sie alle installierten Programme behalten möchten. Außerdem werden einige Daten nicht im Datei- oder Ordnerformat gespeichert, die nicht einfach kopiert und eingefügt werden können. Daher müssen Sie eine vollständige Sicherung Ihres Computers vor dem Neuformieren erstellen. Mit der Veröffentlicherung von kostenloser Sicherung- und Wiederherstellungssoftware AOMEI Backupper Standard erlaubt Ihnen, Systemsicherung, Festplattensicherung, Partitionssicherung und Dateisicherung zu erstellen. Darüber hinaus können Sie einen Teil des Backups wiederherstellen.

Backup von Computer vor Werkseinstellungen mit AOMEI Backupper

With AOMEI Backupper, you can create a full backup of your computer without the need to decide what to backup, and it has high level image backup compression technology, you do not need to worry that the backup will take much disk space. Mit AOMEI Backupper, eine kostenlose Backup Software, können Sie eine vollständige Sicherung Ihres Computers machen, und sie hat eine leistungsstarke Komprimierungstechnologie von Imagesicherung, mit der müssen Sie sich keine Sorgen dafür, dass die Sicherung viel Speicherplatz nehmen wird.

Zum  vollständigen Backup Ihres Computers:

1. Downloaden Sie das Sicherungsprogramm und führen Sie es aus.

2. Klicken Sie auf "Backup" auf der Startseite, und wählen Sie dann "Festplattennsicherung". Wenn Sie nur System und Programme sichern wollen, können Sie "Systemsicherung" einfach wählen.

Disk Backup

3. Klicken Sie auf "1", um die Festplatte(n) hinzuzufügen.

Step 1

4. Klicken Sie auf "2", um eine andere Zielfestplatte auszuwählen, die nicht auf der Festplatte ist, und auch nicht als Zielort zurückgesetzt werden soll. Zur Sicherung auf eine externe Festplatte oder ein NAS-Netzlaufwerk wird bevorzugt.

Step 2

5. Schließlich klicken Sie auf "Starten", um den Sicherungsprozess zu starten.

Start Backup

Wenn Sie Ihren Computer zurücksetzen möchten, wird das Backup von Computer vor Werkseinstellungen empfohlen. Mit AOMEI Backupper können Sie auch eine geplante Sicherung zur Sicherung des Computers automatisch konfigurieren oder einen Klon Ihrer Festplatte erstellen, so dass alles auf dem Laufwerk ohne Abbilden gut geschützt ist.