Windows 7 auf externe Festplatte sichern

Über externe Festplatte

Externe Festplatte bezieht sich auf ein Speichergerät, das verwendet werden kann, um große Menge von Daten zu sichern, und wurde als der schnellste und einfachste Weg angesehen. Die Festplatte kann an den Computer über USB-Ports angeschlossen werden. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist abhängig von vielen Faktoren, wie USB-Standard-Version, usw.

Software für Windows 7 System Backup auf externe festplatte

Bevor Sie Windows 7 sichern, müssen wir zuerst die neue Festplatte partitionieren. Daher ist leistungsstarker Partition Manager erforderlich. Als kostenloser Festplattenmanager kann AOMEI Partition Assistant Standard Edition Festplatte hervorragend verwalten. Dieses Programm besitzt viele spezielle Funktionen, wie Größe ändern, Partitionen zusammenführen, aufteilen, kopieren, usw.. Es ist als eine der effizientesten Software angesehen worden.

Windows 7-Sicherung, meiner Meinung nach, spielt bei der Daten- und Systemsicherung eine wichtige Rolle. Denn wenn ein Datenverlust existiert oder das System plötzlich abstürzt, kann sie mit der im Voraus gesicherten Bilddatei in den ursprünglichen Zustand wiederhergestellt werden.

Deshalb ist es wichtig, eine zuverlässige und ausgezeichnete Windows Backup-Software zu wählen, um Win7 auf externe Festplatte zu sichern. Hier wird ein leistungsfähiges und einfach zu bedienendes Werkzeug - AOMEI Backup Software allen Anwendern empfohlen.

Anleitung für Windows 7 sichern auf externe Festplatte

Als kostenloses Programm kann AOMEI Backupper das Problem "Windows 7 auf externe Festplatte sichern" von vielen Administratoren lösen. Es kann System/Festplatte/Partition sichern und wiederherstellen. Im Folgenden ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Win7 auf externe festplatte sichern.

Schritt 1: Laden Sie dieses Programm herunter, installieren und starten Sie es. Klicken Sie auf Backup und wählen Sie dann Systemsicherung.

System sichern

Sie können im Feld "Auftragsname" für das Backup einen Namen eingeben, um Ihnen zu helfen, es von anderen Backups zu unterscheiden.

Auftragsnamen eingeben

Schritt 2: Klicken Sie auf Schritt 2, um eine externe Festplatte zum Speichern der Image-Datei auszuwählen.

Externe Festplatte wählen

Schritt 3: Danach klicken Sie auf Starten und warten Sie bis der Prozess abgeschlossen ist.

Backup Starten

Zusammenfassend ist diese kostlose Drittanbieter-Backup-Software - AOMEI Backup Standard sehr nützlch, um Windows 7 auf externe Festplatte zu sichern. Man kann auch Laptop auf externe Festplatte in Windows 10/8/7 sichern. Zusätzlich kann AOMEI Backupper System/Festplatte/Partition klonen. Darüber hinaus verfügt es über viele andere Unterstützungsfunktionen, wie Image-Datei überprüfen, Image-Datei explorieren, Wiederherstellen von CD und so weiter. Deshalb, wenn Sie Hilfe beim Backup, Recovery sowie Klonen benötigen, downloaden Sie einfach diese Freeware und haben Sie einen Versuch.