Der beste Weg zur täglichen Sicherung von Windows 7

Warum sichert man täglich Windows 7?

  • Warum Datensicherung?
  • Falls Sie jemand sind, der für alles im Ihren täglichen Leben Computer verwendet, müssen Sie sich sorgen, Daten zu schützen. Sie haben auf Ihrem Computer viele Dinge, die sich viel Zeit und Mühe kosten. Zweifellos können Sie nicht alles, was Sie aufgeschrieben, erinnern und daher gehen einige der von Ihnen erstellten und besten Teile für immer verloren. Um Datenverlust oder andere unvorhergesehene Unfälle zu vermeiden, ist das Prinzip, was Sie tun müssen, die Datensicherung. Datensicherung beinhaltet die Speicherung der Dateien von Ihrem Computer an einen anderen Standort. Wenn es auf diese Weise auf Ihrem Computer irgendeinen Datenverlust gibt, haben Sie immer noch Ihr Sicherungsabbild, um diese Dateien wiederherzustellen.

  • Warum tägliche Sicherung?
  • Datensicherung ist einfach zu tun und kann Ihnen viel Zeit sparen, sowie im Katastrophenfall die Sicherheit Ihrer Daten sicherstellen. Für diejenigen, die jeden Tag mit Computern oder Daten arbeiten, ist es notwendig, tägliche Sicherung auf eine fristgerechte Weise zu erstellen. Manchmal kann man keine Zeit zum täglichen Backup haben, und manchmal können Sie vergessen, die tägliche Datensicherung zu tun. Was mehr ist, ist der Prozess der täglichen Sicherung so langweilig und stumpf. Dann können Sie Programme oder Werkzeuge, die Ihnen helfen können, das tägliche Backup von Windows 7 oder anderen Windows-Plattformen automatisch zu erstellen, zum Planen täglicher Sicherung brauchen. Hier sind zwei Methoden, die helfen können, dieses Ziel zu verwirklichen.

    Methoden zur täglichen Sicherung von Windows 7

    Methode 1: Tägliche Sicherung mit Windows 7-eingebautem Werkzeug

    Für die Benutzer von Windows 7 erlaubt das eingebaute Backup-Werkzeug es ihnen, Backup in regelmäßigen Intervalle zu setzen, um persönlichen Dateien und Dokumente an einen anderen Ort zu sichern, einschließlich Flash-Laufwerk und Netzwerk-Ordner.Sie können die nächsten Schritte befolgen, um auf die Sicherung und Wiederherstellung von Windows 7 zuzugreifen:

      1.Wählen Sie in der Taskleiste die Taste "Start".
      2.Öffnen Sie "Systemsteuerung".
      3.Wählen Sie unter "System und Sicherheit" "Sicherung des Computers erstellen".
      4.Klicken Sie auf "Sicherung einrichten", und dann wird der Assistent Sie leiten.
      5.Wählen Sie "Zeitplan ändern".

    Hinweis: Die regelmäßigen geplanten Sicherungen erlauben es Ihnen, tägliche Sicherung zu erstellen, damit Ihr Computer regelmäßig gesichert werden kann. Wenn Sie häufigere Sicherung benötigen, dann brauchen Sie Software von Drittanbietern, die Ihnen helfen kann, Daten monatlich, wöchentlich, täglich oder sogar stündlich zu sichern.

    Methode 2: Tägliche Sicherung mit AOMEI Backupper

    Windows-eingebautes Backup-und Recovery-Werkzeug ist für Nutzer eine gute Möglichkeit, um tägliche Sicherung zu erstellen, aber Wie wäre es, wenn Sie häufiger als täglich Windows 7 sichern wollen? AOMEI Backupper ist eine leistungsfähige Backup-Software, seine geplante Sicherung kann Ihnen helfen, tägliche Sicherung zu erstellen und Ihre Daten sicher zu halten. Darüber hinaus ist es völlig kostenlos.

    AOMEI Backupper

    AOMEI Backupper

    Sie können die detaillierten Schritte lernen, wie man mit AOMEI Backupper tägliche Sicherung von Windows 7 plant.

    Laden Sie die Freeware herunter und haben Sie einen Versuch.