Synchronisierung von Ordner in Echtzeit unter Windows 7/8/10

Warum benötigen Sie Synchronisierung von Ordner in Echtzeit unter Windows 7/8/10?

Wenn Sie einen Ordner mit dem anderen synchronisieren, werden alle Inhalte im ersten Ordner (Quellordner) identisch auf den zweiten Ordner (Zielordner) übertragen. Egal, ob Sie im Quellordner gelöschte, hinzugefügte oder geänderte Dateien gelöscht haben, die Aktion wird im Zielordner wiederhergestellt. Echtzeit-Synchronisierung ist nur eine spezifischere und fortgeschrittene Synchronisation, die der Zielordner sofort synchronisiert, wenn eine Änderung geschieht.

Es gibt viele Fälle in unserer Arbeit und im täglichen Leben, an denen wir zwei Ordner in Echtzeit synchronisieren müssen. Wenn Sie in Gruppen arbeiten, benötigen Sie zwei Ordner an verschiedenen Standorten, die Sie bei jeder Änderung synchronisieren können, damit Ihre Kollegen oder Partner die Änderungen zum ersten Mal erhalten. Echtzeit-Synchronisierung zwischen Ordnern kann auch als Backup dienen. Darüber hinaus, Synchronisierung von Ordner auf der lokalen Festplatte zu einem Ordner auf dem USB-Laufwerk in Echtzeit. Nachdem Sie die Änderung abgeschlossen haben, ist der Zielordner auf dem USB-Laufwerk tatsächlich eine Sicherung, die auch die Zeit der Sicherung oder Übertragung speichert.

Wie synchronisiert man zwei Ordner in Echtzeit unter Windows 7?

Im Allgemeinen werden Sie über die eingebaute Windows SyncToy denken, die von Microsoft veröffentlicht wird. Es ist ein kostenloses Tool und ermöglicht die automatische Synchronisierung lokaler oder Netzwerk-Dateien / Ordner an mehreren Standorten und Geräten. Es ist großartig, aber es kann die Echtzeit-Anforderung nicht erfüllen. Außerdem können keine Synchronisierungsdateien oder -ordner geplant werden. Somit ist Suche nach einem Echtzeit-Synchronisierungswerkzeug von Drittanbietern sehr notwendig.

AOMEI Backupper Professional ist ein der besten Echtzeit-Synchronisierungswerkzeugs, mit deren Hilfe Sie Echtzeit-Synchronisation zwischen (Netzwerk-) Ordnern auf verschiedenen Festplatten oder Laufwerken auf demselben Computer durchführen können. Alle Inhalte werden sofort synchronisiert, nachdem dieses Programm die Änderung überwacht und keiner von ihnen vermisst wird. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und wird von Windows 10/8/7 / XP / Vista unterstützt. Laden Sie das kostenlose Echtzeit-Synchronisierungswerkzeug herunter und lernen Sie bestimmte Schritten der Synchronisierung.

Schritten zur Erstellung von Echtzeit-Ordnersynchronisierung unter Win7

Wenn Sie Ordner von internen Festplatte in den Ordner auf dem externen Gerät synchronisieren, müssen Sie das Gerät an den Computer erst verbinden. Installieren und starten Sie dann AOMEI Backupper.

1. Klicken Sie auf der Hauptschnittstelle auf Backup und dann auf Dateisynchronisierung.

File Sync.gif

2. Klicken Sie auf + Ordner, um den ersten Ordner als Quellordner zu wählen. Klicken Sie dann auf 2, um Zielordner zu wählen.

Add Folder.gif

3. Klicken Sie nun auf "Zeitplan", um die Synchronisierung zwischen den Ordnern in Echtzeit zu konfigurieren.

Schedule.gif

4. Wählen Sie in der Dropdown-Liste Echtzeit-Sync aus.

Real-time Sync.gif

5. Schließlich klicken Sie auf Starten, um die Einstellungen zu speichern. Und es wird zum ersten Mal synchronisiert. Es wird seit dem nächsten Mal automatisch starten.

Start Sync.gif

Tipps:

  • Echtzeit-Synchronisierung unterstützt keine E-Mail-Benachrichtigung. Sie können entscheiden, ob Sie den Zielordner löschen, wenn Sie die Quelle löschen, nachdem Sie die Option Echtzeit-Synchronisierung ausgewählt haben.
  • Optionen: Sie können diese Synchronisierungsaufgabe kommentieren, damit Sie sie zukünftig von anderen Aufgaben unterscheiden können.
  • Oben Tutorial könnte auch Synchronisierung von Ordner in Echtzeit unter Windows 10 angewendet werden.

Innerhalb von mehreren Klicks kann das Problem "Synchronisierung von zwei Ordner in Echtzeit unter Windows 7" gelöst werden. In der Tat, die Echtzeit-Ordnersynchronisations- und Backup-Software AOMEI Backupper unterstützt viele andere Funktionen. Wie Sie aus den Screenshots sehen können, können Sie neben der Echtzeit-Sync, die tägliche, die wöchentliche oder die monatliche Synchronisation und bei Ereignisauslöser konfigurieren. Sie kann Ihnen auch helfen, Dateien von SSD auf Festplatte zu übertragen, was bedeutet, zwischen verschiedenen Festplatten. Erstellen Sie ein bootfähiges Gerät mit der Funktion auf der Registerkarte Werkzeuge, wenn Ihre Computer-Festplatte eines Tages ausfällt.