Wie klont man PCIe SSD auf eine andere SSD oder HDD in Windows 10/8/7?

Über PCIe SSD

Wie wir alle wissen, haben Solid State Drives (SSDs) viele Vorteile gegenüber mechanischen Festplatten (HDDs), zum Beispiel, SSDs nehmen weniger Platz in Ihrem Computer, benötigen niedrigere Leistung und bieten viel schnellere Geschwindigkeit. Als neue Art von SSDs haben PCIe SSDs, die erstmals 2009 eingeführt wurden, die Vorteile noch dramatischer sind. Wenn Sie PCIe SSD gegen anderen SSD- oder HDD-Typen tauschen wollen, können Sie PCIe SSD mit kostenloser Klon-Software klonen.

Kostenlose Klon-Software für Klonen von PCIe SSD

Als kostenlose SSD-Klon-Software können Sie mit AOMEI Backupper Standard zwischen Festplatten und SSDs unabhängig von seinen Typen klonen. Der Klon wird die gesamte Festplatte zusammen mit dem Betriebssystem (OS) enthalten, wenn das zu klonierende Laufwerk Windows 10 / 8.1 / 8 / 7 enthält. Es ist komplett verfügbar, um Festplatte mit verschiedenen Größen zu klonen und sogar eine große Festplatte auf eine kleinere SSD zu klonen. Wenn Sie eine PCIe SSD auf eine größere SSD klonen wollen, können Sie die Partitionsgröße auf dem geklonten Laufwerk ändern, so dass es nach dem Klon den nicht zugeordneten Speicherplatz nicht verlassen wird. Was mehr ist, AOMEI Backupper erlaubt Ihnen sogar, MBR-Datenträger auf GPT-Datenträger zu klonen, ohne den Partitionsstil vorher zu konvertieren.

Wie klont man PCIe SSD?

Mit der Freeware AOMEI Backupper zum Klonen von PCIe SSD auf eine andere SSD oder HDD ist sehr einfach. Bevor Sie das Klonen machen, sollten Sie sich bewusst sein, dass alles auf der Zielfestplatte gelöscht wird, bevor der Klon beginnt. Die Schritte werden wie folgt angezeigt:

1. Laden Sie diese Freeware herunter, und führen Sie es aus. Schließen Sie eine HDD oder SSD an Ihrem Computer ein.

2. Wählen Sie die Funktion „Festplattenklon" unter „Klonen".

Clone

3. Klicken Sie auf die Festplatten, um die Quelldiskette (PCIe SSD) und die Zielfestplatte (neue SSD oder HDD) anzugeben.

Source Disk

4. Wenn die Zielfeplatte eine SSD ist, kreuzen Sie die Optiion „Partition zur Optimierung für SSD ausrichten" an, um SSD zu optimieren. Danach klicken Sie auf „Starten", um den Klonvorgang zu starten.

Start Clone

Zum Klonen von PCIe SSD auf eine andere SSD oder HDD mit AOMEI Backupper wird nicht lange dauern, und in kurzer Zeit können Sie die geklonte Festplatte als Boot-Gerät und von ihm booten. Neben dem Klonen der Festplatte können Sie diese Freeware auch verwenden, um eine neue Festplatte zu sichern und wiederherzustellen, um die Festplatte zu ersetzen.