Wie klont man Festplatte auf größere Festplatte in Windows 7/8/10?

Warnung: Wenig Speicherplatz

Möglicherweise haben Sie nach dem Kauf eines Computers für einige Zeit bereits eine "Wenig Speicherplatz" Warnung erhalten. Sobald diese Warnung angezeigt wird, können Sie keine Anwendungen mehr installieren oder Dateien oder Ordner auf Ihrem Computer speichern. Nur wenn es verschwindet, können Sie Anwendungen oder Dateien erneut auf Ihrem Computer mounten. Zur gleichen Zeit wird Ihr Computer langsamer als zuvor laufen. Einige Benutzer versuchen, Festplatte auf eine größere zu klonen.

Wenig Speicherplatz

Andere Gründe zum Klonen der Festplatte auf größere Festplatte

Abgesehen davon, dass Sie die Kapazität Ihrer Festplatte erhöhen, gibt es noch andere Gründe.

1. Nur wollen Sie eine größere Festplatte: Mit einer größeren Festplatte können Sie mehr Dateien, Bilder, Videos usw. speichern. Auf jeden Fall könnte die größere Festplatte eine bessere Auswahl sein. Daher möchten Sie manchmal nur eine größere Festplatte und es gibt keinen Grund dafür.

2. Ersetzen Sie die alte Festplatte durch neue Festplatte: Wenn Sie eine Festplatte für mehrere Jahre verwenden, fühlen Sie sich möglicherweise zu alt und können Ihre Anforderungen nicht von allen Seiten erfüllen. Sie möchten vielleicht sie durch eine neuere Festplatte ersetzen.

3. Um die Leistung Ihres Computers zu erhöhen: Wenn Sie mit der Leistung Ihres Computers nicht zufrieden sind und möchten, dass der Computer bei der Verwendung reibungsloser läuft, können Sie Ihre Festplatte auf größere SSD klonen.

Vorbereitungen, um Festplatte auf eine größere zu klonen

Um den Klonprozess zu beenden, müssen Sie einige Vorbereitungen im Voraus treffen.

1. Bereiten Sie eine größere Festplatte vor. Wenn Sie eine Festplatte auf größere Festplatte klonen möchten, müssen Sie zuerst eine größere Festplatte vorbereiten.

2. Bereiten Sie ein SATA-zu-USB-Kabel oder anderen Adapter vor. Dies wird verwendet, um Ihre Festplatte mit Ihrem Computer zu verbinden. Wenn Sie keine von ihnen haben, können Sie zuerst das Betriebssystem auf NAS sichern, dann die Festplatte für größere Festplatte eintauschen. Booten Sie Ihren Computer mit einer bootfähigen Festplatte und ihn auf größere Festplatte wiederherstellen.

3. Bereiten Sie eine Festplatten Klonen Software vor. Um den ganzen Klonprozess ohne freien Speicherplatz zu erledigen, müssen Sie eine zuverlässige Software auswählen.

4. Sichern Sie Ihre Zielfestplatte (optional). Sie müssen sie im Voraus sichern, wenn Ihre Festplatte bereits Daten enthält. Alle Ihre Daten auf der Zielfestplatte werden zuletzt gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihre wichtigen Dateien bereits gesichert haben, bevor Sie Festplatte klonen.

Festplatten Klonen Software: AOMEI Backupper

Wenn es um Festplatten Klonen Software geht, ist AOMEI Backupper erwähnenswert. Diese Software wurde für Windows entwickelt, die vielen Windows Benutzern einschließlich Windows Vista/XP/7/8/10 usw. hilft.

Es kann leicht die Festplatte auf eine größere klonen. Sie müssen nicht Ihr Betriebssystem und Ihre Anwendungen erneut installieren, nachdem der gesamte Klonprozess abgeschlossen ist. Darüber hinaus unterstützt diese Software auch, GPT HDD auf SSD zu klonen, MBR-Datenträger auf SSD zu klonen, SSD auf größere SSD zu klonen, usw.

Wenn Sie eine kleine Festplatte auf größere klonen, verfügt die Zielfestplatte möglicherweise über den nicht zugeordneten Speicherplatz. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie die Partitionsgröße auf der Zielfestplatte bearbeiten und Nicht zugeordneten Speicher zur Partitionen hinzufügen wählen. Wenn Ihre Zielfestplatte eine SSD-Festplatte ist, können Sie die Partition zur Optimierung für SSD ausrichten. Es wird die Schreib- und Lesegeschwindigkeit Ihrer SSD beschleunigen. Außerdem wird der gesamte Klonprozess im Hintergrund ausgeführt, sodass Sie alles tun können, was Sie wollen. Geben Sie AOMEI Backupper eine Chance, dann wird es Ihnen eine großartige Benutzererfahrung geben.

So klont man die Festplatte auf größere Festplatte

Schließen Sie jetzt die vorbereitete Festplatte an Ihren Computer an und befolgen Sie die folgenden detaillierten Schritte, um zu erfahren, wie Sie in Windows 7/8/10 eine Festplatte auf eine größere klonen können.

Schritt 1. Downloaden Sie AOMEI Backupper Professional, installieren und starten Sie es.

Schritt 2. Gehen Sie zut Hauptseite von AOMEI Backupper und klicken Sie anschließend auf Klonen und Festplattenklon.

Festplattenklon

Schritt 3. Wählen Sie Ihre Quellfestplatte und klicken Sie auf Weiter.

Quellfestplatte

Schritt 4. Finden Sie die eingesteckte Festplatte und legen Sie sie als Zielfestplatte fest, und klicken Sie dann auf Weiter.

Zielfestplatte

Schritt 5. Beschauen Sie die Zusammenfassung vorher.

Zusammenfassung

Schritt 6. Im Allgemeinen wird ein nicht zugeordneter Speicherplatz nach dem Klonen der Festplatte auf eine größere Festplatte angezeigt. Um dieses Problem zu vermeiden, können Sie auf Partitionen auf der Zielfestplatte bearbeiten klicken und Nicht zugeordneten Speicher zur Partitionen hinzufügen auswählen. Bestätigen Sie anschließend alle Einstellungen, klicken Sie auf OK und Starten.

Partitionen bearbeiten

Tipps:

1. Nach dem Klonen haben Sie eine Ersatzfestplatte. Nur die Sicherung auf dem Computer reicht bei Weitem nicht aus, um Ihr Betriebssystem und Ihre Daten zu schützen. Sobald Ihr Computer mit Malware infiziert ist, werden Ihr Betriebssystem und Ihre Daten für immer verloren. Daher können Sie ein externes Backup für Ihren Computer erstellen.

2. "Partitionen auf der Zielfestplatte bearbeiten" ist eine gute Möglichkeit, das Problem des Klonen auf größere Festplatte zu beheben. Wenn Sie jedoch vergessen, die Option Partitionen auf der Zielfestplatte bearbeiten zu aktivieren, können Sie immer noch die Partition erweitern oder die Partition direkt mit dem nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenführen.

3. Wenn Sie "Sektor-für-Sektor-Klon" wählen, werden alle Sektoren Ihrer Festplatte, auch leere oder fehlerhafte Sektoren, geklont. Das bedeutet, wenn Ihr Laufwerk C: auf der Quellfestplatte voll ist, wird das C-Laufwerk auf der Zielfestplatte nach dem Abschluss des gesamten Klonprozesses immer noch voll sein. Daher sind viele Benutzer bereit, Intelligentes Klonen zu verwenden, das nur den belegten Sektor auf andere Festp[atte klont. Intelligentes Klonen ist besonders hilfreich, wenn Sie größere Festplatte auf kleinere klonen möchten.

Zusammenfassung

Nun sollten Sie bereits wissen, wie man kleine Festplatte auf größere klonen kann. Alle detaillierten Schritte sind sehr einfach, sogar für Neulinge. Geben Sie AOMEI Backupper eine Chance, es wird Ihnen eine großartige Benutzererfahrung geben. Und es ist nicht nur eine Festplatten Klonen Software, sondern auch eine Backup- und Restore-Software. Und Sie können viele andere Funktionen wie Systemsicherung, Partitionssicherung, Festplattensicherung, Systemwiederherstellung usw. genießen.