Synology Data Replicator Alternative für Windows 10/8/7 herunterladen

Die Lebensdauer von Synology Data Replicator ist zu Ende gekommen

Personen haben gewohnt ihre Daten mit Synology Data Replicator auf Synology NAS gesichert. Aber Data Replicator wurde seit 2013 nicht aktualisiert und die Download-Links wurden entfernt. Daher müssen Sie wahrscheinlich eine Synology Data Replicator Alternative herunterladen.

Synology Data Replicator kostenlos ersetzen

Windows Backup ist gut genug, um lokale Backups zu erstellen, aber es ist ein bisschen problematisch, wenn es um NAS-Backup geht. In diesem Fall können Sie ein einfach zu bedienendes Backup-Tool AOMEI Backupper Standard finden, das NAS, externe Festplatten und lokale Festplatten sowie andere Speichergeräte gut behandelt.

Um allen Benutzeranforderungen zu erfüllen, können Sie mit AOMEI Backupper ein Image-Backup für die gesamte Festplatte, das Betriebssystem, die Partitionen, Dateien und Ordner erstellen. Falls Sie die Sicherung vergessen, können Sie mehrere tägliche/wöchentliche/monatliche automatische Backups erstellen. Außerdem sind inkrementelles Backup und differentielles Backup enthalten.

Wie erstellen Sie ein Backup auf Synology NAS?

Mit der prägnanten Oberfläche erleichtert AOMEI Backupper alles. Sie benötigen nur ein paar Schritte, um eine vollständige Systemsicherung auf Synology NAS zu erstellen. Mal sehen, wie es geht.

1. Downloaden Sie die kostenlose Alternative zu Synology Data Replicator für Windows 10/8/7

2. Auf dem Startbildschirm klicken Sie auf "Backup" und dann auf "Systemsicherung". Wenn Sie eine andere Art von der Sicherung erstellen müssen, können Sie auch "Festplattensicherung", "Partitionssicherung" oder "Dateisicherung" entsprechend Ihren Anforderungen auswählen.

Systemsicherung

3. Das Programm wird automatisch die erforderlichen Elemente für die Systemwiederherstellung als Backup-Quelle in 1 auswählen. Sie müssen auf "2" klicken, um Synology NAS als Zielpfad anzugeben.

Share/NAS

4. Im nächsten Fenster können Sie auf "Share/NAS" und dann auf "Share/NAS hinzufügen" klicken, um Ihren NAS-Pfad auszuwählen.

Share/NAS hinzufügen

5. Sie können auf "Zeitplan" und "Optionen" klicken, um weitere Optionen anzuzeigen. Klicken Sie danach auf "Starten", um die Sicherung auszuführen.

Starten

Das Image-Backup wird bald fertig sein. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, können Sie ein bootfähiges Medium mit einer CD oder einem USB-Stick erstellen, sodass Sie das System beim Systemabsturz wiederherstellen können. Wenn Sie Angst vor Datenverlust haben, können Sie Synology Data Replicator Alternative herunterladen und ein Backup erstellen.